Theaterferien

TicketCenter während der Sommerpause geöffnet


Essen. Die Theater und Phiharmonie Essen GmbH (TUP) geht in die Sommerpause: Vom 11. Juli bis zum 26. August sind im Aalto-Theater, im Grillo-Theater sowie in der Philharmonie Theaterferien. Wer die Sommermonate dazu nutzen möchte, seine Theater- und Konzertbesuche der nächsten Spielzeit zu planen, dem steht das TUP-TicketCenter im II. Hagen 2 auch während dieser Zeit offen: Von montags bis freitags findet von 10 Uhr bis 15 Uhr sowohl der Kartenvorverkauf als auch der telefonische Service unter Tel.: 0201/81 22-200 statt. Schriftliche Reservierungen sind per Post (TicketCenter, II. Hagen 2, 45127 Essen), Fax (0201/81 22-201) oder E-Mail (tickets@theater-essen.de) möglich.
Ebenfalls geöffnet bleibt die Philharmonie-Kasse, Huyssenallee 53: montags bis freitags von 13 Uhr bis 18 Uhr, samstags von 10 Uhr bis 15 Uhr und sonntags von 11 Uhr bis 14 Uhr.
Die Kasse im Aalto-Theater bleibt hingegen vom 11. Juli bis zum 29. August geschlossen.

Selbstverständlich ist während der Theaterferien auch der Online-Kartenkauf möglich: Über das Kalendarium unter theater-essen.de/spielplan/ sowie die Homepages der einzelnen TUP-Sparten erreicht man mit wenigen Klicks das entsprechende Bestellformular. (Für telefonische, schriftliche und Online-Bestellungen ist eine Kreditkarte erforderlich.)
Die letzten Vorstellungen zum Spielzeitende:
Das Schauspiel Essen zeigt am 7. Juli ab 19:30 Uhr im Grillo-Theater Schillers „Maria Stuart“ die Vorstellung „My Fair Lady“ am 8. Juli ist bereits ausverkauft. In der Philharmonie gibt es am 7. und 8. Juli jeweils ab 20 Uhr das 12. Sinfoniekonzert der Essener Philharmoniker „Schumann 3“. Und im Aalto-Theater endet die Saison mit Patrick Delcroix‘Choreografie „Die Odyssee“ (7. Juli, 19:30 Uhr), Ben Van Cauwenberghs „Tanzhommage an Queen“ (8. Juli, 18 Uhr), Rossinis „Il barbiere di Siviglia“ (9. Juli, 19 Uhr) sowie Verdis „Aida“ (10. Juli, 18 Uhr).

 
 
Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos