30.10.
2017
Montag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 22:00 Uhr.

17/18 Abo 12 Jazz

Einheitspreis (€): 33,- inkl. Systemgebühr.

 

Jazz
Dee Dee Bridgewater
"Memphis...Yes, I′m Ready"

Dee Dee Bridgewater, Gesang
The Memphis Soulphony
    Shontelle Norman-Beatty, Background-Vocals
    Monet Owens, Background-Vocals
    Charlton Johnson, Gitarre
    Bryant Lockhart, Saxofon
    Curtis Pulliam, Trompete
    Barry Campbell, Bass
    Carlos Sargent, Schlagzeug
    Dell Smith, Klavier und Musikalische Leitung

Ihr letztes Album "Dee Dee′s Feathers" war eine faszinierende Hommage an New Orleans und seine History of Jazz. Jetzt kehrt Dee Dee Bridgewater musikalisch nach Memphis, Tennessee zurück, wo sie am 27. Mai 1950 geboren wurde. Ihre Kindheit war geprägt vom Radio-Sender WDIA, der als erster in Amerika ein rein schwarzes Programm spielte und wo auch ihr Vater als "Matt the Platter Cat" heute legendäre R′n′B-Klassiker auflegte. Wie stets begleitet von einer astreinen Band, präsentiert die grandiose Vokalistin nun also ihre Interpretation der Hitparade von Motown und Stax, wobei Songs wie "I Can′t Stand the Rain" (Ann Peeples), "Try a Little Tenderness" (Otis Redding) oder "Giving Up" (Gladys Knight & the Pips) nicht fehlen dürfen. Von wegen "The Thrill is Gone" (BB King) - Soul-Jazz der Extraklasse kommt.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos