30.3.
2018
Freitag | 17:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 20:30 Uhr.

17/18 Abo 03 Große Chorwerke

Preise (€): 15,- / 30,- / 35,- / 40,- / 45,- / 50,- inkl. Systemgebühr.

 

Alte Musik bei Kerzenschein
Bach "Matthäuspassion"
Marc Minkowski
Les Musiciens du Louvre Grenoble

Hannah Husahr, Sopran
Ana Quintans, Sopran
Helena Rasker, Alt
Terry Wey, Altus
Mirko Roschkowski, Tenor, Evangelist
Emiliano Gonzalez Toro, Tenor
Stefan Cerny, Bass, Christus
Charles Dekeyser, Bass
Les Musiciens du Louvre Grenoble
Marc Minkowski, Dirigent

Johann Sebastian Bach
"Matthäuspassion" für Soli, zwei Chöre (solistisch besetzt), zwei Orchester und Generalbass, BWV 244

Am Karfreitag erklingt, den Feiertag würdigend, im Rahmen der Reihe "Alte Musik bei Kerzenschein" die "Matthäuspassion" von Johann Sebastian Bach. Verschiedenartiges formt sich in ihr zu beeindruckender Einheit. Schlichtheit und Dramatik, Volksnähe und Gelehrtheit, polyfone Struktur und homofoner Klang, Eingängigkeit und Komplexität. Mit zwei getrennt voneinander aufgestellten Chören schuf Bach eine Atmosphäre von ungeheurer Plastizität. Der Leipziger Thomaskantor erzählte mit großer Leidenschaft vom Leiden Christi - das Wort "Passion" birgt beides in sich. Für die glückliche Verbindung von musikalischer Dramatik und historisch informierter Aufführungspraxis sorgt Marc Minkowski mit seinem in Grenoble beheimateten, formidablen Ensemble Les Musiciens du Louvre und zwei ausgesuchten Solistenquartetten.

freundeskreis-tup-essen

Gefördert vom Freundeskreis Theater und Philharmonie Essen.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos