17.12.
2016
Samstag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 22:30 Uhr.

16/17 Abo 08 Alte Musik bei Kerzenschein

Preise (€): 15,- / 30,- / 35,- / 40,- / 45,- / 50,- inkl. Systemgebühr.

 

Alte Musik bei Kerzenschein
Bach
"Weihnachtsoratorium"

Camilla Tilling, Sopran
Christine Rice, Alt
Mauro Peter, Tenor
Peter Harvey, Bass
Musica Saeculorum
Philipp von Steinaecker, Dirigent

Johann Sebastian Bach
"Weihnachtsoratorium", BWV 248
Kantaten I, II, III, VI

Seine liebsten Komponisten reichen von Monteverdi bis Schönberg. Entsprechend zu Hause fühlt er sich sowohl beim romantischen Klang des Mahler Chamber Orchestras, dessen Gründungsmitglied er als Cellist war, als auch bei seinem eigenen, 2008 gegründeten Orchester Musica Saeculorum, das auf historischen Instrumenten spielt. Philipp von Steinaecker, gebürtiger Hamburger, ausgebildet an der Juilliard School in New York und am Conservatoire in Paris, entscheidend geprägt von Claudio Abbado und John Eliot Gardiner, hat es verstanden, namhafte Musiker von vielen anderen Orchestern für seine Projekte zu gewinnen: die Wiener Philharmoniker, Les Musiciens du Louvre, English Baroque Soloists u. a. Dieser logistische Drahtseilakt funktioniert nur, weil man sich dreimal pro Jahr in Südtirol zu intensiven Probenphasen trifft.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos