2.6.
2017
Freitag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 22:00 Uhr.

16/17 Abo 13 Entertainment

Einheitspreis (€): 28,- inkl. Systemgebühr.

 

Entertainment
Deutsches Filmorchester Babelsberg
"Star Wars"

Deutsches Filmorchester Babelsberg
Scott Lawton, Dirigent, Moderation

Gustav Holst
"Mars, der Kriegsbringer" aus der Suite "Die Planeten" für großes Orchester, op. 32
James Horner
Musik aus "Apollo 13"
Trevor Rabin
Musik aus "Armageddon – Das jüngste Gericht"
Tyler Bates
Musik aus "Guardians of the Galaxy"
Daniel Elfman
Musik aus "Men in Black"
David Arnold
Musik aus "Independance Day"
Peter Thomas
Musik aus der Fernsehserie "Raumschiff Orion"
John Williams
Musik aus "E.T.- Der Außerirdische"
Richard Strauss
"Also sprach Zarathustra" – Tondichtung für großes Orchester, op. 30
Jerry Goldsmith
Musik aus "Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt"
Jerry Goldsmith
Musik aus "Star Trek"
David Arnold
Musik aus "Stargate"
Stu Phillips
Musik aus "Battleship Galactica"
John Williams
Musik aus "Die Unheimliche Begegnung der dritten Art"
John Williams
Musik aus "Star Wars"

In seinen Kindertagen untermalte das 1918 gegründete UFA Sinfonieorchester so legendäre Stummfilme wie Fritz Langs "Metropolis" (1926), Robert Wienes "Das Kabinett des Dr. Caligari" (1920) oder Walter Ruttmanns "Berlin - Die Sinfonie der Großstadt" (1927) musikalisch. Heute firmiert es nach einer wechselvollen Geschichte als Deutsches Filmorchester Babelsberg (DFOB) und ist nicht nur in zahllosen Kino- und Fernsehproduktionen zu hören, sondern auch mit spannenden Konzertprojekten regelmäßig auf Tournee. Die "Science-Fiction-Gala" des DFOB verspricht nun aufregende Begegnungen mit Außerirdischen wie E. T. oder den "Men in Black", Reisen in ferne Welten ("Raumpatrouille Orion") und sogar Walzerseligkeiten von Johann Strauß ("2001: Odyssee im Weltraum"). Mitreißende Musik fürs Kino im Kopf, klanggewaltig präsentiert als generationsübergreifendes Hörabenteuer.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos