24.9.
2016
Samstag | 11:00 Uhr
RWE Pavillon
Konzertende:

gegen 11:45 Uhr.

Preise (€): 6,60 (Kinder) / 10,- (Erwachsene) inkl. Systemgebühr.
Für Kleinkinder gilt bei Internetbuchung die Rabattstufe "Schüler/Student".

 

Philharmonie entdecken
Kleinkinderkonzert
"Klingendes Holz im tiefen Wald"

DuoCord, Die Waldarbeiter
    Vincent Geer, Violine
    David Geer, Violoncello
Carmen Rattay, Fidel, Gesang
Matthias Rietschel, Piccolocello, Moderation

Bleib mal stehen und lausch einmal: Es rauscht, knackt, raschelt ... und da, war da nicht ein Tier? Und schau: Dort oben singt ein Vogel im Baum! Dann ist wieder alles ganz still, nur der Wind weht leicht. Wie schön das ist. Doch was passiert da? Es wird laut, denn die Waldarbeiter kommen mit Säge und schwerem Werkzeug. Sie brauchen Fichte, Ahorn und Ebenholz für den Bau vieler neuer Instrumente. Denn die meisten Teile eines Streichinstruments sind aus dem schönsten Holz, damit sie singen und klingen - gezupft wie gestrichen. Geigenbauer Vincent weiht uns in das Geheimnis ein, wie aus einem Stück Holz ein klingendes Instrument wird. Und dann staunen wir und die Tiere im Wald, wenn aus den vielen Bäumen ein ganzes Streichorchester wird und aus dem Knacken und Rauschen eine tönende Welt.

Konzert für Kinder von 1 bis 3 Jahren.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos