27.5.
2017
Samstag | 20:00 Uhr
Alfried Krupp Saal
Konzertende:

gegen 22:00 Uhr.

16/17 Abo 08 Alte Musik bei Kerzenschein

Preise (€): 15,- / 30,- / 35,- / 50,- / 65,- / 75,- inkl. Systemgebühr.

 

Große Stimmen
Alte Musik bei Kerzenschein
Joyce DiDonato
"In War and Peace - Harmony through Music"

Joyce DiDonato, Mezzosopran
Il Pomo d’Oro
Maxim Emelyanychev, Dirigent

Georg Friedrich Händel
"Scenes of Horror, Scenes of Woe"
Arie der Storgè aus "Jephtha", HWV 70
Leonardo Leo
"Prendi quel ferro, o barbaro!"
Arie der Andromaca aus "Andromaca"
Emilio de’ Cavalieri
"Sinfonia Rappresentazione di anima e di corpo"
Henry Purcell
Chaconne g-moll, Z 730
Henry Purcell
"Dido’s Lament"
Rezitativ und Arie der Dido aus "Dido and Aeneas", Z 626
Georg Friedrich Händel
"Pensieri, voi mi tormentate"
Arie der Agrippina aus "Agrippina", HWV 6
Carlo Gesualdo da Venosa
"Tristis est anima mea"
Georg Friedrich Händel
"Lascia ch’io pianga"
Arie der Almirena aus "Rinaldo"
Henry Purcell
"They tell us that you mighty powers"
Arie der Orazia aus "The Indian Queen", Z 630
Georg Friedrich Händel
"Crystal streams in murmurs flowing"
Arie der Susanna aus "Susanna" HWV 66
Arvo Pärt
"Da pacem Domine"
Georg Friedrich Händel
"Augelletti, che cantate"
Arie der Almirena aus "Rinaldo" HWV 7a
Georg Friedrich Händel
"Da tempeste il legno infranto"
Arie der Cleopatra aus "Giulio Cesare in Egitto" HWV 17

"Diese Musik zu singen, stellt mich vor die größten Herausforderungen. Darum liebe ich sie einfach!" Joyce DiDonato, die herzliche Königin des Belcanto mit ihrem Mezzosopran aus "24 Karat Gold" (New York Times), gibt alles für Bellini, Donizetti und Co. "Meine Motivation ist es immer, das Drama und den Charakter herauszuarbeiten. Aber manchmal geht es hier auch schlicht darum zu zeigen, was die Stimme alles vermag." Und das ist in Joyce DiDonatos Fall wirklich viel. Die Liebhaber schöner Stimmen wird es in Essen sicher wieder von den Stühlen reißen. "Joyce singt, und die Welt wird plötzlich heller", meinte das "Gramophone"-Magazin. Also: Lassen wir die Sonne aufgehen!

Logo der National-Bank

Gefördert von der NATIONAL-BANK AG.

Impressum | AGB || facebook twitter

KULTURPARTNER
wdr3
 

TicketCenter

II. Hagen 2 , 45127 Essen
T 02 01 81 22-200
F 02 01 81 22-201
tickets@theater-essen.de
» mehr Infos